Sonnenschule Attendorn

 Grundschule der Hansestadt Attendorn
Katholischer Standort Westwall
Gemeinschaftsteilstandort Neu-Listernohl

20.03.2019

Sonnenschule schafft Titelhattrick im Schwimmen

Stadtmeisterschaft Schwimmen 2

Auch in diesem Jahr stand wieder die Stadtmeisterschaft im Schwimmen für die Grundschulen der Stadt Attendorn an.

So trafen sich am 19. März die Teams der Grundschulen Ennest, Helden, Attandara und Sonnenschule, um für 2019 die schnellsten Schwimmer in den Grundschulen der Stadt zu ermitteln. Insgesamt 6 Teams (2 Attandara, 2 Sonnenschule, Helden und Ennest) gingen motiviert an den Start und lieferten sich mitunter spannende Wettkämpfe. Geschwommen wurde in den Disziplinen Brust, Rücken, 6 Minuten Dauerschwimmen, Freistil und der beliebten, aber gleichzeitig auch schwierigen T-shirt-Staffel.

Alle Kinder, die an den Wettkämpfen teilnahmen, wurden lautstark von ihren Mitstreitern angefeuert, was zu einem ohrenbetäubenden Lärm in der Schwimmhalle führte, jedoch gleichzeitig auch eine enorme Motivation für alle Schwimmerinnen und Schwimmer darstellte. So wurde von jedem Wettkämpfer alles gegeben, um das schnellste Team zu ermitteln.

Für die Schülerinnen und Schüler der Sonnenschule ging es um nicht weniger, als die erfolgreiche Titelverteidigung. Mit diesem Ziel gingen die Sportler an den Start und wurden am Ende auch mit dem Titel belohnt. Sie legten sogar im Gegensatz zum Vorjahr noch einen drauf und entschieden souverän alle sechs Wettbewerbe für sich und sicherten sich so mit der bestmöglichen Punktzahl von 6 Punkten die Attendorner Stadtmeisterschaft im Schwimmen. Auch das zweite Team der Sonnenschule gab alles und sicherte sich den beachtlichen dritten Platz.

Stadtmeisterschaft Schwimmen

Bevor die Teams unter lautem Beifall und Gejubel ihre Urkunden und Pokale aus den Händen des stellvertretenden Bürgermeisters, Herr Jagusch, entgegennahmen, erhielten sie von allen anwesenden Erwachsenen noch einen Sonderapplaus. Diesen hatten sie sich für ihr sportliches und faires Miteinander und den vorbildlichen Einsatz, welchen sie alle erbracht hatten, redlich verdient.

Für die glücklichen Sieger der Sonnenschule geht es nun am 13. Mai in Finnentrop um die Kreismeisterschaft. Die Sonnenschule wünscht den Schwimmerinnen und Schwimmern dabei viel Erfolg!

An dieser Stelle noch ein herzliches Dankeschön an die Stadt Attendorn und die Sparkasse der für die Urkunden und gesponserten Pokale, sowie dem Team des Stadtbades Attendorn für die freundliche Unterbringung und Bewirtung.

Stadtmeisterschaft Schwimmen 3